Anzahl Zähne Triggerrad

Antworten
suzuki90
Beiträge: 1071
Registriert: Mo Apr 11, 2011 5:24 pm

Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von suzuki90 »

Hallo,
ich habe gelesen, dass die Anzahl der Zähne am Triggerrad durch die Anzahl der Zylinder teilbar sein soll.
Also beim 5 Zylinder eher ein 60-2 als ein 36-1 Rad.
Warum ist das so?
Wenn ich das Triggerrad jetzt nur bei der NW verbauen kann und ein 36-1 Rad am Vierzylinder verwende, dann würde ich ja auf KW-Bezug nur 18 Zähne haben. Das lässt sich nicht so durch 4 Zylinder teilen, dass ich auf eine ganze Zahl komme.
Was wäre der Nachteil?
Mazda MX5 NA 1.8 Turbo
Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 751
Registriert: Fr Jan 06, 2006 6:07 pm
Wohnort: Donnersberg (6730x)

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von Carsten »

Servus,

wenn du das Triggerrad an die Nockenwelle montieren möchtest, musst du doch eher die halben Werte nehmen, weil halbe Drehzahl.
Wird dann nicht aus 60-2 für die Kurbelwelle ein 30-1-Rad? Und dann wäre die Teilbarkeit durch 5 ja wieder gegeben :|

Das von dir zitierte 36-1-Rad dürfte auf der Nockenwelle doch nur 18 Zähne (und theoretisch eine halbe Lücke) haben.
Oder wenn du wirklich 36-1 auf der Nocke fährst, wäre das ein 72-2-Rad auf der Kurbelwelle.

Also, mach 30-1 und verwende die 60-2 Settings....

CU Carsten
suzuki90
Beiträge: 1071
Registriert: Mo Apr 11, 2011 5:24 pm

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von suzuki90 »

Carsten hat geschrieben: Do Jan 12, 2023 8:00 pmOder wenn du wirklich 36-1 auf der Nocke fährst, wäre das ein 72-2-Rad auf der Kurbelwelle.
Nee, das müsste anders rum sein. Die KW dreht ja mit doppelter Drehzahl als die NW. Wenn ich ein 36-1 auf der NW habe, dann dreht das eine halbe Umdrehung pro KW-Umdrehung. Heißt, das Steuergerät bekommt 18 Zähne pro Umdrehung zu sehen.
Mazda MX5 NA 1.8 Turbo
Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2366
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von Alfagta »

Für welche Zylinderanzahl brauchst du das nun?
4 oder 5
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered
suzuki90
Beiträge: 1071
Registriert: Mo Apr 11, 2011 5:24 pm

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von suzuki90 »

Jetzt für 4 Zylinder, später evtl 5 Zylinder.
Hab eben ein kleines 36-1 Rad hier, das auf die NW passen würde. macht aber eben aus KW-Sicht 18 Zähne und damit 4,5.
Persönlich denke ich, das sollte kein Problem sein. Ich verstehe nur die Vorgabe nicht. Was soll das besser machen?
Mazda MX5 NA 1.8 Turbo
Acki
Beiträge: 2740
Registriert: Mo Feb 11, 2008 8:28 pm
Wohnort: BaWü/Lausitz

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von Acki »

Schau mal hier https://www.msextra.com/forums/viewtopic.php?t=51359
Integer läuft das intern wohl, also keine halben Zähne.

NW dreht halbe Drehzahl der KW. Also Zähnezahl hoch und 2 mal die Lücke.
Fiat Uno Racing, K16, UMC1, Gslender 3.2.1, LC-1, 355cc, Bluetooth
Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 751
Registriert: Fr Jan 06, 2006 6:07 pm
Wohnort: Donnersberg (6730x)

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von Carsten »

suzuki90 hat geschrieben: Fr Jan 13, 2023 9:13 am
Carsten hat geschrieben: Do Jan 12, 2023 8:00 pmOder wenn du wirklich 36-1 auf der Nocke fährst, wäre das ein 72-2-Rad auf der Kurbelwelle.
Nee, das müsste anders rum sein. Die KW dreht ja mit doppelter Drehzahl als die NW. Wenn ich ein 36-1 auf der NW habe, dann dreht das eine halbe Umdrehung pro KW-Umdrehung. Heißt, das Steuergerät bekommt 18 Zähne pro Umdrehung zu sehen.

Oh Mann.... Ich werde alt...
Ja, richtig, auf der Nockenwelle muss die Zahl der Zähne natürlich verdoppelt und nicht halbiert werden....

Mea Culpa....
Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2366
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von Alfagta »

Zähnezahlen und Lücken musst nicht faken, es gibt ja die Einstellung ob es auf crank oder cam speed läuft.

Zähnezahl / Zylinder muss ganzahlig sein wie schon geschrieben.
Bei 5 Zylinder entweder Verteiler oder Cop. Oder du stellst auf 10 Zyl wasted das würde auch gehen.

Wenn du nur mit 4/5 Zylinder arbeitest würde ich für den verteiler ein 40–2 bauen.

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered
suzuki90
Beiträge: 1071
Registriert: Mo Apr 11, 2011 5:24 pm

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von suzuki90 »

Alfagta hat geschrieben: Sa Jan 14, 2023 9:46 amZähnezahl / Zylinder muss ganzahlig sein wie schon geschrieben.
Warum? Was passiert, wenn man ein KW-Rad mit 18 Zähnen bei einem 4 Zylinder verbaut?
Mazda MX5 NA 1.8 Turbo
Benutzeravatar
el-hardo
Beiträge: 877
Registriert: Fr Dez 09, 2005 7:07 pm

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von el-hardo »

Das kannst du in TS gar nicht eingeben, bzw kommt ne Fehlermeldung wenn du connecten willst.
Hatte sowas auch mal. Hatte (glaub) 50 Zähne auf dem Nockenwellenrad beim 4 Zylinder angedacht.

Habe Datenstand am PC gebaut. Ging. Also Motor so aufgebaut.
PC angeschlossen: Fehlermeldung
MS3 Pro Evo FW 1.5.1
Saab B234r GT3071R
Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2366
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von Alfagta »

suzuki90 hat geschrieben: Mo Jan 16, 2023 10:40 am
Alfagta hat geschrieben: Sa Jan 14, 2023 9:46 amZähnezahl / Zylinder muss ganzahlig sein wie schon geschrieben.
Warum? Was passiert, wenn man ein KW-Rad mit 18 Zähnen bei einem 4 Zylinder verbaut?
Weil das der Wheel Decoder der MS fordert, dort wird mit Ganzzahlen gerechnet also Zähne / Zylinder muss genau teilbar sein.
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered
suzuki90
Beiträge: 1071
Registriert: Mo Apr 11, 2011 5:24 pm

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von suzuki90 »

Wenn ich jetzt nur auf NW Basis ein Rad verbaue ( ich weiß, das ist nicht ideal), kann ich dann ein 20-1 verbauen oder müsste das 20-2 sein?
Mazda MX5 NA 1.8 Turbo
Benutzeravatar
el-hardo
Beiträge: 877
Registriert: Fr Dez 09, 2005 7:07 pm

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von el-hardo »

Klar geht nur ein fehlender Zahn.
Aber 20 geht IMHO nicht beim Vierzylinder.

20/2(weil NW)/4= 2,5

Oder soll es nur ein 5 Zylinder sein?

Ich habe an einem Projekt auch NUR ein Triggerrad an der NW. An der KW nix.
Läuft problemlos.
MS3 Pro Evo FW 1.5.1
Saab B234r GT3071R
suzuki90
Beiträge: 1071
Registriert: Mo Apr 11, 2011 5:24 pm

Re: Anzahl Zähne Triggerrad

Beitrag von suzuki90 »

Danke.
Hatte 24 im Kopf und 20 geschrieben, da 24 auf KW und NW gehen würde...
Mazda MX5 NA 1.8 Turbo
Antworten